VfB Börnig 1919 e.V.
VfB Börnig 1919 e.V.
VfB Börnig Facebook

Projekt Kunstrasen

Unterstützung bei der Anschaffung eines Kunstrasenplatzes

Ein gemeinnütziger Sportverein plant den Kauf eines Kunstrasenplatzes. Der Vorstand sollte die Mitglieder und die Öffentlichkeit von der Notwendigkeit dieser Investition überzeugen und darauf hinweisen, wie die Zukunft des Vereins sich durch diese Anschaffung positiv gestalten wird. Für die Finanzierung entwickelt der Vorsatdn ein Sponsoring-Konzept. Es sollen nach Möglichekit finanzkräftige Sponsoren gewonnen werden, aber auch kleine Beträge von möglichst vielen Unterstützern gesammelt werden.

Es wird geplant, einen Hauptsponsor und/oder mehrere Sposnoren zu finden, die den größeren Teil der Investitionssumme funanzieren. Hierfür würde der Verein als Gegenleistung Werbung auf Sportbekleidung und Sportgeräten, Banden- und Plakatwerbung sowie Hinweise auf die Produkte des Sponsoers in der Vereinszeitung und in den Spielpausen gewährleisten. Hierzu ist an einen Sponsoringvertrag zwischen Sponsor und Verein gedacht.

Bei der Kommune soll angefragt werden, ob im Rahmen von Sportförderprogrammen die Anschaffung des Kunstrasenplatzes mit einer größeren Summe bezuschusst werden kann.

Die restliche verbleibende Investitionssumme beabsichtigt der Verein von Mitgliedern, Unternehmern und Privatpersonen zu erhalten. Dafür wird der Öffentlichkeit für die Unterstützung gerade dieses Projektes nachhaltig geworben, aber auch darauf hingewiesen, dass der Verein einen größeren Teil der Finanzierung gesichert hat.

Der Plan des Kunstrasens soll auf der Vereinseigenen Homepage in Parzellen aufgeteilt werden. Dazu wird wie folgt geplant.

1. Es wird eine Spenden-Sammelaktion bei den Mitgliedern und Nichtmitgliedern durchgeführt. Im Voraus beschließt der Vorstand, das Konzept und die Notwendigkeit dieser Investition dieser Investoren der Öffentlichkeit nahe zu bringen.

Als Dank an die Spender (Zuwender) und als Höflichkeitsgeste wird im Vorfeld geplant, wie folgt vorzugehen:

  • Spender, die einen Beitrag bis zu xx,-- Euro zur Unterstützung des Projektes zahlen, erhalten eine Zuwendungsbestätigung mit einem Dankschreiben.

  • Spender, die einen Betrag ab x0,-- Euro zur Unterstützung des Projektes zahlen, erhalten eine Zuwendungsbestätigung und als "Danke schön" eine Eintragung (reine Nennung des Namens evtl mit Logo) in einer Parzelle nach Wahl auf der Homepage des Vereins.

  • Spender, die auf der Homepage in einer Parzelle eingetragen sind, werden auch am Eingang der Sportanlage auf einer "Wir bedanken und für die Unterstützung"-Tafel namentlich als Spender genannt.

2. Auf Wunsch werden die Parzellen auch verkauft. Über die Kaufsumme erstellt der Verein eine Rechnung (mit USt). Erwerber werden auf der Homepage in der gewünschten Parzelle eingetragen und auf der "Danke"-Tafel als Sponsor eingetragen.

Dieses Konzept bietet beide Möglichkeiten an,

I. Sponsoring im ideellen Bereich

Es darf keine Werbung für den Spender und keine Hervorhebung seines Logos oder seiner Produkte erfolgen. Die reine Namensnennung mit Adresse und evtl. mit Logo ist jedoch erlaubt.

Eine Spende ist immer freiwillig, ohne Gegenleistung des Vereins. Motivation des Zuwenders ist vorrangig die Unterstützung des Vereins oder des Projektes, keine Vorteile durch Verein an Spender.

So funktioniert die Patenschaft

Wählen Sie über das virtuelle Spielfeld Ihre gewünschten Parzellen. Dabei entspricht eine Parzelle exakt einem Quadratmeter. Die gesamte Sportplatzfläche inkl. Außenränder betragt 64 x 108 Meter. Das Spielfeld beträgt 60 x 100 Meter. Die Parzellen im virtuellen Spielfeld sind fortlaufend nummeriert (0001 bis 6912).

Durch einen Klick auf eine Parzelle des virtuellen Spielfelds wird diese markiert und die Kennziffer in diesem Formularfeld hinzugefügt. Ein Klick auf eine markierte Parzelle hebt die Markierung wieder auf.

Bitte überprüfen Sie die markierten Perzellen und achten Sie auf bereits vergebene! Falls gewünscht kann jede Parzelle mit einem Zeichen (Buchstabe, Zahl) versehen werden.

Nachdem Sie Ihren Antrag auf Patenschaft gesendet haben, werden die Parzellen reserviert. Berücksichtigt werden Reservierungen nach chronologischem Eingang. Wer zu erst kommt, ...

« Zurück zum Startmenü

IMG

VfB Börnig Frauen

Trainingszeiten Trainer / Assistenten

Frauen

Mannschaft Spielplan Projekt Kunstrasen

Die nächste Begegnung

09. Jul. 17:00 [+] Frauen

Freundschaftsspiel:

Wappen
Wappen
VfB Börnig
Wambeler SV 2

Tabelle

Weiterleitung zur Webseite fussball.de:

Die letzten Spielberichte

28. Mai. [+]Frauen

Interesse?

Sie haben Interesse dem Verein beizutreten? Besuchen Sie uns zu unseren Trainingszeiten und nutzen die Chance mit Trainern und Verantwortlichen zu sprechen!

Trainingszeiten Ansprechpartner

Sponsoren

Sponsoren-Information
Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor


Statistiken: 315530 Besucher | 6 heute | 1 online